Kellenbeiz-Pächter soll im November bekannt sein

„Aufgrund der Herbstferien und der Olma hat sich der Terminplan leicht verzögert. Ein Vertragsabschluss soll bis spätestens Ende November 2018 passieren, die letzten Vertragsdetails bzw. Vorgaben des Gastrokonzepts werden aktuell geklärt. Als Start des Betriebs mit dem neuen Pächter ist der 1. Februar 2019 vorgesehen“, schreibt Kellen-Verwaltungsratspräsident Dominik Gemperli auf Anfrage durch das Rorschacher Echo.

Nach wie vor ist nicht bekannt, wer neu den Gastrobereich auf Kellen übernehmen wird. Auch das Tagblatt nimmt heute diese Thematik wieder auf:

Kommentar hinterlassen zu "Kellenbeiz-Pächter soll im November bekannt sein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*