FC RG 17 kassiert die zweite Heimniederlage

Da war gestern nicht viel los auf den Sportanlagen Kellen. Nach einer ausgeglichenen Halbzeit mit einem 2:2 waren es dann in der 2. Spielhälfte die Gäste aus Bronschhofen, die dem Spiel den Stempel aufdrückten und letztlich etwas gar hoch, aber nicht unverdient mit 2:5 gewannen. Hier einige Schnappschüsse vom Spiel. Das Beitragsbild zeigt das 1:1 von Adrian Morina. Rorschach-Goldach 17 bleibt trotz der Niederlage auf Tabellenplatz 2.

 

Ganz wichtig auch der 1:4 Auswärtserfolg der 2. Mannschaft in Berg. Das 3. Liga-Team gewinnt dort 1:4. Es sind noch drei Runden zu spielen.