Reim und Spiel in der Bibliothek

Am kommenden Dienstag, 8. Mai, von 9.30 bis 10 Uhr, führt die Leseanimatorin Marianne Wäspe mit ihrem kleinen Plüschbären Felix in der Bibliothek Rorschach-Rorschacherberg wiederum Kleinkinder mit ihren Eltern und Grosseltern in die Welt der Sprache und der Bücher ein. Gemeinsam erleben Kleinkinder im Alter von 9 bis 36 Monaten, wie viel Freude der Umgang mit Kinderliedern, Versen und Fingerspielen bereitet und wie spannend das Eintauchen in Geschichtenwelten ist. Jedes Kind erhält gratis ein Buchstart-Paket mit drei Büchlein. Die Teilnahme am Anlass in der Bibliothek an der Kirchstrasse 3 ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eine weitere Buchstart-Veranstaltung findet am 4. September statt. Das Projekt „Buchstart“ wird von der Stiftung Bibliomedia Schweiz und dem Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM unterstützt und dient der Leseförderung. (pd)