Besondere Benefiz-Veranstaltung im Würth Haus

Zum Ausklang der wunderbaren Ausstellung „Namibia“ am kommenden Donnerstag, 5. April, ab 18 Uhr im Würth Haus in Rorschach. Nach dem Leitgedanken «Hilfe zur Selbsthilfe» entwickelt und betreut der Verein Mudiro medizinische Ausbildungsprojekte im Norden Namibias. Dr. Matthias Hoffmann, Infektiologe am Kantonsspital St.Gallen, berichtet im Rahmen eines Vortrags von der Zusammenarbeit mit namibischen Ärzten. Mit Singer und Songwriter William White, der ab 20 Uhr zu hören sein wird.