FC RG 17 reist zum Spitzenspiel nach Amriswil

Der Auftakt ist den 2. Liga-Fussballern des FC Rorschach-Goldach 17 gestern geglückt. Gleich mit 5:0 haben sie den FC Steinach im Bodenseederby bezwungen. Damit haben sich die Rorschacher auf Platz 2 gehievt und treten am kommenden Samstag, 7. April, um 16.30 Uhr in Amriswil zum Spitzenkampf gegen den Leader an. Auch der FC Amriswil hat sich mit einem 0:7 beim FC Abtwil-Engelburg so richtig warm geschossen …

Kein Glück, sondern viel Pech, hatte das 3. Liga-Team des FC RG 17. In Bischofszell verloren sie mit 3:2, mussten den Siegtreffer in der Nachspielzeit hinnehmen.