Feuerwehr war rund 11 Stunden im Einsatz

Das Wasser im Unter- und Erdgeschoss bei der Coop-Baustelle hat gestern die Angehörigen der Feuerwehr Rorschach-Rorschacherberg rund elf Stunden beschäftigt. Es brauchte seine Zeit, bis die enorm grosse Menge Wasser abgesaugt war. Jetzt muss die Bauherrschaft klären, was für Schäden entstanden sind und weshalb es zum Wassereinbruch kam.