Schottland ist deutlicher näher als man denkt …

Wisi Thoma ist mit den Fleischprodukten von seinen Schottischen Hochlandrindern an fast jedem samstäglichen Markt auf dem Marktplatz anzutreffen. So auch am kommenden Samstag, obwohl dann wegen dem Jahrmarkt ein bisschen südlicher Richtung Kantonalbank. Und natürlich auch am nächsten Genuss-Markt, der dann am 24. Juni vor dem Stadthof stattfinden wird. Für das Rorschacher Echo Grund genug, ihn bei seinen Schottischen Hochlandrindern in der Fernsicht im Rorschacherberg zu besuchen. Details zu seinem Betrieb findet man auf seiner Homepage. Erreichbar ist er über seine Mailadresse.