Buchvernissage als Theateraufführung: Rorschacher Kinderschicksal

Heute ab 20 Uhr im Würth-Haus an der Churerstrasse 10: Ein Rorschacher Kinderschicksal um 1900: Aus Anlass der Neuedition bringt Markus Keller die Dramatisierung von Ilgs Roman mit Oliver Daume und Esther Leiggener auf die Bühne. Der uneheliche Sohn einer Fabriklerin verliert den wiedergefundenen Vater, als der im Bodensee ertrinkt.