Was für ein Einstieg in das Lichtjahr des Kunstvereins

Gestern Abend erfüllten in der voll besetzten Kolumbanskirche der Musiker Stephan Hladik und der Lichtkünstler Sascha Schietz den barocken Kirchenraum mit Musik und Laser-Lichtkunst. Das war zudem der Einstieg des jubilierenden Kunstvereins Rorschach – er feiert dieses Jahr sein 100jähriges Bestehen – in das Lichtjahr 2017. Der Startevent war ein voller Erfolg. Acht weitere Höhepunkte warten in diesem Jahr auf uns. Das Programm findet man hier. Hier nun einige Schnappschüsse und  drei Videomitschnitte von gestern Abend. Viel Spass.