FC Rorschach mit Kantersieg im Cupspiel in Urnäsch

14-FCR 0

Gleich mit einem 10:1 Sieg haben die Spieler des FC Rorschach die Partie der 1. Cupvorrunde (das Finalspiel findet dann im Jahre 2018 statt …) gegen Urnäsch gewonnen. Der 5. Ligist aus dem Appenzellerland lag bereits zur Pause mit sechs Gegentreffern hinten. Speziell: Julian Haag hat gleich vier Treffer erzielt und die Rorschacher schossen sämtliche 11 Tore. Beim Stand von 10:0 erzielten sie in der Nachspielzeit noch ein Eigentor.

IMG_5304

Die zweite Vorrunde findet am Mittwoch, 31. August 2016, statt. Die Auslosung dazu erfolgt morgen oder übermorgen. Bereits ausgeschieden ist der FC Goldach (4:3 beim FC Bischofszell). Heute spielt um 17 Uhr der FC Rorschacherberg daheim gegen den FC Pfyn.