Das Preisgeld wird in das Geburtstagsmusical gesteckt

Zu den GewinnerInnen anlässlich der Preisverleihung der Carl Stürm Stiftung vom letzten Donnerstag gehört auch der Frauenchor Rorschacherberg. Die Frauen sind mitten in den Proben für ein eigenes kleines Musical, welches im September in der Herz-Jesu-Kirche aufgeführt wird. Das passiert dann über drei Tage. So gesehen kommt der finanzielle Zustupf gerade richtig. Detailinfos findet man auf der Homepage (Link oben).