Glücklich und auch dreckig im Ziel angekommen

Das legendäre Montainbikerennen cape-epic ist Geschichte. Mittendrin der Rorschacher Christof Bischof und der Tübacher Kurt Plachel. Beide sind in den drei letzten Etappen immer stärker gefahren und haben mit einer Topergebnis das Rennen beendet. Jetzt folgen einige Tage Erholung. Christof Bischof reist mit seiner Frau Ende Woche in die Schweiz zurück, Kurt Plachel gönnt sich noch eine Woche länger. Hier die letzten Videomitschnitte.