Alltagsgeschichten

Dauerbrenner Kornhaus

Heute, am 17. März, berichtet das Tagblatt auf seinen Rorschacher Seiten darüber, dass die Museumsgesellschaft Rorschach sich an ihrer Hauptversammlung im Mai zu einem kulturhistorischen Verein umwandeln wolle. Grund dafür…


Welttag der Sozialen Arbeit

Der heutige Welttag der Sozialen Arbeit ist ein guter Anlass, um aufzuzeigen, dass sich zahlreiche Fachpersonen der Sozialen Arbeit – SozialpädagogInnen, Sozialarbeitende, Soziokulturelle AnimatorInnen, ArbeitsagogInnen etc. – tagtäglich um Menschen…


Die Frage liesse sich klären!

Heute, am 12. März, berichtet das Tagblatt, dass die Quartierbewohner auf ihre Vorschläge zum Projet urbain in Rorschach keine Antworten erhalten haben. „Das Projekt urbain stockt“ titelt das Tagblatt. Der…


Um eine Attraktion reicher!

Rorschach ist seit gestern Abend um eine Attraktion reicher! Im Restaurant Rheinfels fand die offizielle Gründungsversammlung des neuen Vereins „Rorschach bewusster wahrnehmen“ statt. Der Verein bezweckt die Förderung von Ideen…




ADDA ADDA ist lokaler Bestseller

Wer heute in der Buchhandlung zum Kornhaus ein Exemplar von „Rorschachs ADDA ADDA…“ kaufen wollte, konnte keines mehr bekommen. Aufgrund einer Anfrage bei der ADDA ADDA-E-Mailadresse war zu erfahren, dass…



Und ein weiteres Dementi…

Stefan Millius meldet sich zu Wort: „Da Dementi offenbar zum Volkssport mutieren und ich froh bin um jede Sportart, bei der ich einigermassen mithalten kann, ohne ins Schwitzen zu kommen,…


Auf den Geschmack gekommen…

Im Bund „Ostschweiz“ hat Marcel Elsener heute eine kleine Folgegeschichte zu Adda Adda veröffentlicht. Spannend, zumal in diesem Artikel auch ein Stadtrat zitiert wird, der das Ganze als gute Marketingstrategie…