„A night of swing classics“ am Mittwoch im Würth Haus

Der Swing der 20er‒ und 30er‒Jahre begeistert Zuhörer auf der ganzen Welt und aller Altersstufen. Vor allem, wenn The Pasadena Roof Orchestra aufspielt! Dann kann sogar die englische Königin nicht widerstehen: Queen Elizabeth II. wünschte sich diesen Sound für ihre Weihnachtsparty. Die Herren vom PRO liessen sich nicht zweimal bitten…

Seit seiner Gründung vor fünf Jahrzehnten gilt The Pasadena Roof Orchestra als erstklassige, einmalige Formation. Musik von George Gershwin, Cole Porter und Irving Berlin erwacht durch die Interpretation des Pasadena Roof Orchestra wieder zum Leben. Die Popmusik der 20er‒ bis 40er‒Jahre ist zeitlos geblieben. Das Pasadena Roof Orchestra spielt diese unvergessenen Melodien, schmeichelt mit romantischen Texten seinen Zuhörern und würzt jedes Konzert mit einer gehörigen Prise britischen Humors. Bandleader und Sänger Duncan Galloway weiss, was sein Publikum wünscht: A Night of Swing Classics. Kein anderes Orchester hat den Sound vergangener Tage so gut drauf. Ein Konzertabend mit dem Pasadena Roof Orchestra bedeutet Show, Spass und Rhythmus.

Wer das Glück hat, ein Ticket für ihre legendäre Show im Würth Haus Rorschach zu ergattern, wird die Spannung im Saal spüren. Wir versprechen, Sie werden zu Klassikern wie «Tiger Rag» oder «Puttin‘ on the Ritz» kaum ruhig auf Ihren Plätzen verharren können! (pd)

Mittwoch 18. Mai 2022
Zeit 20.00 – 22.00 Uhr
Eintritt CHF 49.-

Tickets: Im Würth Haus Rorschach oder unter www.seetickets.ch
Bereits gekaufte Tickets behalten Ihre Gültigkeit.