Janine Körber verlässt die Drogerie am See

In der Drogerie am See an der Neugasse in Rorschach zeichnet sich eine markante Veränderung ab. Janine Körber verlässt Ende Januar das Geschäft und zieht Richtung Frauenfeld weiter.

Das Team hat das Wort: «Die Zeit als Geschäftsführerin neigt sich langsam dem Ende zu und Janine Körber verlässt die Drogerie am See nach einigen prägenden Jahren per Ende Januar 2022. Sie hat der Drogerie einen kompletten Neunanstrich verliehen und mit ihrer Liebe zum Detail, ihrem breiten Fachwissen und ihrer Geduld das Team weiterzubilden und sie zu unterstützen sehr bewegt.

Janine war äusserst engagiert und hat sehr viel Herzblut in die Drogerie gesteckt. Sie möchte ihrem Traum von der grösseren Selbstständigkeit und der Kombination von Drogerie und Naturheilpraxis näher rücken und hat die einmalige Chance zusammen mit einem langjähren Freund dieses Projekt in Frauenfeld verwirklichen zu können.»

Das Schlusswort gehört der scheidenden Geschäftsführerin: «Es war für mich eine sehr schöne und lehrreiche Herausforderung diesen Wandel begleiten zu dürfen und diesem einzigartigen Geschäft einen Neuanstrich zu verleihen. Ich bedanke mich aufrichtig für das Vertrauen, das ihr mir entgegengebracht haben, die tollen Begegnungen und ehrlichen Gespräche, die ich mit Euch, meine lieben Kundinnen und Kunden und meinem einzigartigen Team, erleben durfte. Auf Wiedersehen. Janine Körber.»