Mit einem Konzert in die Silvesternacht eintauchen

STRADIS ORCHESTER MIT RIKLIN & SCHAUB oder MUSIK–KABARETT UND BEATLES–SONGS: Eine musikalische Begegnung der besonderen Art: STRADIS ORCHESTER trifft das Mundart–Duo RIKLIN & SCHAUB. Zu sehen kommenden Freitagabend im Würth Haus in Rorschach

Im diesjährigen Programm finden sich zwei musikalische Welten: die witzigen Songs von RIKLIN & SCHAUB wurden speziell für STRADIS ORCHESTER arrangiert und erstrahlen neu in orchestralem Gewand. STRADIS ORCHESTER bietet Orchesterversionen mitreissender Beatles‒Klassiker, bei denen RIKLIN & SCHAUB Mundart–Versionen der Texte beisteuern und die Gesangsparts übernehmen.

STRADIS ORCHESTER mit RIKLIN & SCHAUB läuten musikalisch den Silvester ein und entzünden zum Jahreswechsel ein buntes Melodien–Feuerwerk mit multimedialen Überraschungsmomenten.

RIKLIN & SCHAUB – Roman Riklin und Daniel Schaub sind bestens bekannt als ehemalige Mitglieder des Trios HEINZ DE SPECHT, das sich 2019 auflöste. 2020 kehrten sie als Duo auf die Bühne zurück.

STRADIS ORCHESTER begleitet mit grosser Spielfreude Musicals und Operetten, organisiert rauschende Tanzbälle und veranstaltet spannende Crossover–Projekte.

Freitag, 31. Dezember 2021; Zeit 17.00 – 19.15 Uhr; Eintritt: Erwachsene ab CHF 49.-; Jugendliche bis 16 Jahre CHF 29.-. Tickets im Würth Haus Rorschach oder unter www.stradisorchester.ch