Restaurant Löwengarten startet in die erste Herbstsaison

Seit der Eröffnung im Mai hat sich das Restaurant Löwengarten in Rorschach zum beliebten Treffpunkt entwickelt. Die Biergarten-Saison ist zwar bald vorbei – aber auch im Herbst hat der innovative Gastrobetrieb viel zu bieten. Das Restaurant Löwengarten lädt zu seiner ersten Herbstsaison.

«Wine Pairing» – der perfekte Wein zum Gericht
Weinliebhaberin Anna von Tanninogallo aus St. Gallen begleitet Gäste in lockerer Atmosphäre durch die Welt der aromareichen Weine und aufstrebenden Winzer. Ausgehend vom bestellten Gericht à la carte erhalten Gäste am 28. Oktober 2021 eine massgeschneiderte Weinempfehlung.

Von Frau zu Frau – Bier genussvoll erleben
Am 5. November 2021 erhalten Frauen einen Einblick in die Geschichte der Bierherstellung. Von Pia Zweifel von der Brauerei Schützengarten erfahren die Teilnehmerinnen, welche Biere zu welchen Speisen passen – und können diese auch gleich degustieren. Natürlich mit den passenden Häppchen aus der beliebten Küche des Restaurants Löwengartens.

«Dry Aged Beef»: ein Karnivoren-Highlight
Am 12. und 13. November 2021 kommen Fleisch-Gourmets voll auf ihre Kosten: Dann nämlich steht wieder exklusives «Dry Aged Beef» aus der Hinterhofmetzgerei Staad auf dem Menü, dieses Mal vom jungen Schweizer Rind. Das Fleisch reift über mehrere Wochen direkt bei uns im Restaurant – Genuss ist garantiert.

150 Jahre Löwengarten
Vor genau 150 Jahren entstanden in der Brauerei Löwengarten die ersten Biere – der Anfang einer grossen Rorschacher Biergeschichte. Den 150. Geburtstag der Brauerei feiern die Organisatoren vom 19. bis 20. November 2021 mit einem exklusiven Biermenü im Restaurant Löwengarten – und einer kleinen Ausstellung im Untergeschoss des Restaurants. Ebenfalls wird zu diesem besonderen Ereignis der legendäre Löwengarten-Stamm wieder eingeführt: Dieser wird jeweils am letzten Freitag im Monat stattfinden, erstmals am 26. November 2021 von 17 bis 19 Uhr.

Gemeinsam feiern
Nach dem Herbst kommen die Feiertage … Ob privat oder geschäftlich, im Gartenzimmer, auf der Dachterrasse oder im Gewölbekeller – mit regionalen Spezialitäten in stimmungsvoller Atmosphäre sorgt das Restaurant Löwengarten für unvergessliche Feste. Und dafür ist eigentlich jederzeit Saison.

Restaurant Löwengarten – genussvoller Treffpunkt
Das Restaurant Löwengarten ist das neue Herzstück des Löwengarten-Areals. Unter der Leitung von Sandra Rombach  kommen hier regionale Spezialitäten und traditionelle Gastfreundschaft zusammen. Mit Biergarten, Restaurant, Bar, Gartenzimmer, Dachterrasse und dem historischen Gewölbekeller finden Gäste stets die Atmosphäre, die sie suchen. Das industrielle Ambiente der ehemaligen Abfüllerei wurde bei der sorgfältigen Renovation erhalten. Die verschiedenen Räumlichkeiten stehen für private oder geschäftliche Feiern zur Verfügung, ein öffentliches Eventprogramm ist in Planung. Webseite: www.restaurant-loewengarten.ch.

Uze AG – Immobilien für Generationen
Die Uze AG betreibt und besitzt das Restaurant Löwengarten und zählt zu den traditionsreichsten Immobilienunternehmen der Ostschweiz. Seit der Gründung im Jahr 1892 ist der Betrieb in den Händen der Familie Bühler. Die Uze AG plant, baut und bewirtschaftet – seit Generationen und für Generationen. «Wir möchten unsere Objekte eines Tages an unsere Enkelkinder weitergeben können. Das ist unser Massstab für Qualität.» Um Wohn-, Lebens- und Arbeitsraum mit Substanz zu schaffen, setzt die Uze AG auf die Kooperation mit ausgewählten Partnern. Gemeinsam entwickeln sie ganzheitliche Konzepte für neue und bestehende Immobilien sowie für unbebaute Flächen. Bedürfnisorientiert und ressourcenbewusst werden nachhaltige Bauprojekte mit einem spürbaren Mehrwert für die Region realisiert. Eine individuelle Umsetzung, Vielfalt im Bau, auserlesene Materialien und Liebe zum Detail liegen der Uze AG dabei am Herzen. Webseite: www.uze.ch. (Text/Bilder pd cw)




Kommentar hinterlassen zu "Restaurant Löwengarten startet in die erste Herbstsaison"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*