Am Mittwoch beginnen die Strandfestwochen

„Wenn wir in den letzten Jahren an den Strandfestwochen zusammen gekommen sind, dann sind wir uns nahe gekommen und haben den Freuden des Lebens zugesprochen, miteinander gegessen, getrunken und gefeiert. So soll es sein. Weil diese Art des Zusammenkommens in diesem aussergewöhnlichen Jahr nicht ganz einfach ist, gibt es dieses Jahr keine Hafenbar, keine Bühne, kein Bier, keine Show, keine Burger und kein vieles mehr. Das Programm 2020 beschränkt sich auf Gesundheit, Bewegung und Sport. Im Programm 2020: Sunset & Sunrise SUP, Sunset Bike, Sunset Yoga, Sunset Run„, heisst es auf der Homepage der Strandfestwochen Rorschach. Ebenfalls bestens informiert ist man auch hier.

Nächstes Jahr sind dann auch wieder die etwas geselligeren Anlässe auf dem Programm …