Morgen ist Mitenand-Gottesdienst in Rorschach

„Morgen Sonntag, 26. Juli, 10 Uhr, Evangelische Kirche Rorschach: ‚Das Paradies – ein Garten voller Leben!‘ Mitten in den Sommerferien feiern wir gemeinsam mit den Goldachern den ‚Mitenand-Gottesdienst‘. Diesmal feiern wir in Rorschach und die Goldacher sind unsere Gäste. Den Gottesdienst leiten Pfarrerin Käthi Meier-Schwob und Pfarrer Pius F. Helfenstein. Musikalisch begleiten uns Ursula Örtli auf der Blockflöte und Ute Rendar an der Orgel. Im Anschluss bleibt noch Zeit für einen Apéro / ChileKafi und zur Begegnung. Viele Wege führen nach Rorschach und wieder zurück – zu Fuss, per Velo, per Bus oder Bahn. Deshalb verzichten wir auf einen zusätzlichen Fahrdienst“, heisst es auf der Homepage der Evang.ref. Kirche Rorschach.




Kommentar hinterlassen zu "Morgen ist Mitenand-Gottesdienst in Rorschach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*