Gottesdienste zur gewohnten Zeit am gewohnten Ort

Seit Pfingsten sind Gottesdienste in den Kirchen wieder möglich – so unter Berücksichtigung der Schutzmassnahmen auch in der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde in Rorschach. Morgen Sonntag zwischen 10 und 11 Uhr wird Pfarrer Patrick Marchlewitz den Gottesdienst feiern und für die musikalische Begleitung wird Ute Rendar besorgt sein. Die Kollekte geht an die Cevi Rorschach und für Kinder ist eine Spielecke eingerichtet.

Morgen Sonntag wird hier im Rorschacher Echo auch vorab der letzte Online-Gruss veröffentlicht. Die Online-Grüsse werden in dieser inhaltlichen Form weitergeführt, jedoch ist noch unklar in welchem Rhythmus. Die Spital-Gottesdienste werden voraussichtlich bis Ende August 2020 ausfallen.