Ambauen übernimmt die Stadtplanung in Romanshorn

Ronnie Ambauen hat sich entschieden, nach fast zehn Jahren erfolgreichem Engagement für die Carlos Martinez Architekten Rorschach AG eine neue Herausforderung anzugehen. 2011 an der Hauptstrasse 40 in Rorschach als Aktiengesellschaft gegründet konnte die Firma in den vergangenen Jahren bis auf zeitweise zehn Mitarbeiter anwachsen und in der Region Rorschach einige markante Bauten umsetzten.

Letzen Sommer ist sie in die Räumlichkeiten der Alex Buob AG an die Wiggenrainstrasse umgezogen, für die sich Ronnie Ambauen als Mitinhaber und Teil der Geschäftsleitung ebenfalls seit 2017 engagiert hat. Die Alex Buob AG mit ihren zeitweise bis zu 15 Mitarbeitern ist vor allem im Raum Appenzeller Vorderland und der Region Rorschach bis Wil für Bauten der öffentlichen Hand sowie Private tätig und engagiert sich stark im Wettbewerbswesen.

Ronnie Ambauen, ausgebildeter Architekt mit einem MAS in Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung, will sich in Zukunft noch stärker der Stadt- und Regionalentwicklung widmen und übernimmt die Stadtplanung in Romanshorn. Dafür wird er seine Beteiligung an der Carlos Martinez Architekten Rorschach AG und der Alex Buob AG abgeben und scheidet aus der jeweiligen Geschäftsleitung aus.

Für die Entwicklung der Region Rorschach will er sich weiterhin in gewohnter Weise in unterschiedlichen Funktionen und Vereinen auf kommunaler sowie kantonaler Ebene einsetzen. (pd)