Reim und Spiel in der Bibliothek

Am kommenden Montag, 11. November, von 16 bis 16.30 Uhr, führt Leseanimatorin Marianne Wäspe mit ihrem kleinen Bären Felix in der Bibliothek Rorschach-Rorschacherberg Kinder zwischen 9 und 36 Monaten in die Welt der Sprache ein. Mit Reim und Spiel lernen die Kinder Verse und Fingerspiele kennen. Das kostenlose Angebot in der Bibliothek im Treppenhaus an der Kirchstrasse 3 in Rorschach richtet sich an Eltern, Grosseltern, Gotten und Göttis. Wer zum ersten Mal teilnimmt, erhält ebenfalls kostenlos ein Buchstartpaket mit Büchlein zum Vorlesen zu Hause. (pd)




Kommentar hinterlassen zu "Reim und Spiel in der Bibliothek"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*