Auch Gedichte widmen sich indirekt der Hitze …

Justin Koller bringt es für seine Lyrik-LiebhaberInnen auf den Punkt: Bleibt der letzte Satz von Saalbergs Text … die Hoffnung auf einen kühlen Wind.