Die 397-Marke im Rorschacher Hafen ist geknackt

Heute Morgen um 9 Uhr zeigte die Messstation beim Kornhaus im Rorschacher Hafen einen Pegelstand von 397.01 an. Jetzt fehlen also nur noch 9 cm bis zur Hochwassergrenze. Das Rorschacher Echo wird diese Entwicklung weiterhin im Auge behalten. Der See ist wirklich voll und bietet die schönsten Fotosujets. Das Ganze bewegt sich aber immer noch im überschaubaren Rahmen. Und die nächsten beiden Tage soll es ja trocken bleiben.