Das dürfte dann noch gewaltig ins Geld gehen …

Der Streit zwischen den Städten Rorschach und St. Gallen wegen dem mittlerweile schweizweit bekannten Sozialhilfestreit ist am Bundegericht geklärt worden. Rorschach blitzt ab und dürfte kräftig zur Kasse gebeten werden. Die Onlinemedien nehmen die Geschichte langsam auf. Bisher ist diese auf Tagblatt-Online und Blick-Online zu finden. Man darf gespannt sein auf die Reaktion aus dem Rorschacher Rathaus. Sicherlich werden die RorschacherInnen wissen wollen, wie hoch in diesem Fall die Gesamtkosten sind.