Schloss Wartegg erhält eine neue Küche

Die aktuellen Betriebsferien im Schloss Wartegg werden für einige Umbauarbeiten genutzt. Die Küche wird erneuert und auch der Empfangsbereich wird ein so genanntes Facelifting erhalten. Das Küchenteam freut sich auf die neue Wirkungsstätte. Auf dem Bild unten fehlt Küchenchef Sandro Zimmermann, der beim Fototermin nicht anwesend war.

Die neue Küche kann man dann auch gleich am Wiedereröffnungstag auf Herz und Nieren testen. Nach dem Konzert mit dem Moscow Rachmaninov Trio am Sonntag, 17. Februar 2019, besteht die Möglichkeit dazu.

Oder dann eine Woche später bei „Easy to love?“ am Sonntag, 24. Februar 2019, ebenfalls ab 17 Uhr.

Schloss Wartegg ist Rorschacher Echo-Partner.

Kommentar hinterlassen zu "Schloss Wartegg erhält eine neue Küche"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*