Diese Geschichte muss mindestens notiert werden

Diesen kleinen Grünstreifen an der St. Galler-Linie kennt wahrscheinlich jede und jeder. Drin selber waren wohl eher die wenigsten. Diese kleine Oase wird mit dem geplanten Neubau des Bahnhofs Stadt verschwinden. Das ist so. Spannend ist aber die Geschichte, die sich rund um diesen Grünstreifen in den letzten Jahren entwickelt hat. Diese wird zwischen Weihnachten und Neujahr aufgeschrieben und dann anfangs Januar hier auf dem Rorschacher Echo veröffentlicht. Solche Geschichten schreibt nur das Leben selber.