Eine der exklusiveren Partys zum Jahreswechsel

Nebst einem Silvester-Gourmetmenue kommt man auf Schloss Wartegg zum Jahreswechsel auch noch in den Genuss eines musikalischen Leckerbissens. «semper reformanda» ist eine lyrische Jazz-Suite von Michael Neff mit inspirierten Texten, welche Matthias Flückiger interpretiert. Jazz und das Leben – ein Spiel der Verwandlungen. Der Apéro ist auf 18 Uhr angesetzt, das Konzert wird so um 21.30 Uhr beginnen. Zwischendurch wird fein diniert und irgendwann ist es dann 2019 …

Schloss Wartegg ist Rorschacher Echo-Partner.