Ein Leckerbissen für Liebhaber geistlicher Musik

Der Cantamus-Chor lädt am kommenden Sonntag herzlich zur Aufführung der argentinischen Messkomposition Misa Criolla von Ariel Ramirez in die Katholische Kirche Buechen ein. Die Messe, die ganz im Zeichen des 2. Vatikanischen Konzils entstanden ist, hat die Rhythmik als auch Mentalität Südamerikas – nebst der spanischen Sprache. Auch die Besetzung des Instrumentalensembles ist speziell. Rhythmusinstrumente als auch typische Instrumente des Landes werden verwendet. Das Cembalo kommt einem da fast exotisch vor. Die Messe kennt man in unzähligen Version, wobei den Initianten wichtig war, an die Originalbesetzung anzuknüpfen und dieser womöglich nahe zu kommen. Dies vor allem in der Besetzung von 2 Tenören, machmal sogar drei … (Text:tf/Bild: rlc/Montage)