Männer-Apéro am Freitagabend im Treffpunktraum

„Männer-Apéro: Arbeit heute – Arbeit morgen: Ein Diskussionsabend im Rahmen des Männer-Apéros der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Rorschach am Freitag, 26. Oktober, 20 Uhr, im Treffpunktraum der Evangelischen Kirche, Signalstrasse 38, bitte Seiteneingang benützen.

Die Arbeitswelt verändert sich rasant und fordert, ja überfordert. Wie lange kann der Mensch da noch mithalten? Und was sind die Folgen? – «Die Zukunft ist bereits hier – sie ist nur ungleichmässig verteilt», sagte der amerikanische Science-Fiction-Autor William Gibson vor 20 Jahren. Damit meinte er, dass die meisten Dinge, die wir erwarten, irgendwo bereits Wirklichkeit sind. Speziell gilt das heute im Blick auf die Digitalisierung in der Arbeitswelt. Deshalb gilt es, vorauszuschauen. Denn wer sich auf das Heute konzentriert und nicht schaut, was in fünf oder zehn Jahren ist, erkennt die relevanten Veränderungen nicht, die sich anbahnen.

Was wird künftig auf dem Arbeitsmarkt gefordert? Welche Fähigkeiten sind gefragt? Wie können wir sie uns aneignen? Solche Fragen stehen im Zentrum des Diskussionsabends, durch den uns Marco Christen vom Männer-Apéro-Team führt. Alle Männer sind herzlich eingeladen.“ (pd)

Ref. Kirche Rorschach ist Rorschacher Echo-Partner.