Regionale Jugendarbeit organisiert einen 2. Actionday

Am Samstag, 23. Juni 2018 (15.00-20:00), findet nach dem letztjährigen Erfolg der zweite Actionday in Goldach (Rosenacker) statt. Dazu haben die Jugendarbeit Rorschach/Rorschacherberg zusammen mit der Jugendarbeit Goldach und Untereggen einen Tag auf die Beine gestellt, der Jugendlichen (5 Klässler/innen – 18 Jährige) die Möglichkeit geben soll, etwas ganz Neues auszuprobieren. Der Actionday umfasst verschiedenste Angebote in den Bereichen Kreativität, Bewegung, Prävention und Musik (Graffiti sprayen, Mini Lasertag Arena, Tanz, Shirt Siebdruck, Hip Hop Konzert, Zorbball etc.).

Mehr Infos über den Actionday sind hier erhältlich: https://www.action-day.ch/

1 Kommentar zu "Regionale Jugendarbeit organisiert einen 2. Actionday"

  1. Anmelden kann man sich noch bis am 20 Juni: https://www.action-day.ch/

Kommentare sind deaktiviert.