Nach den Farbtupfern geht es bunt weiter

Nachdem bereits am vergangenen Wochenende mit verschiedenen Anlässen „Farbtupfer“ gesetzt wurden, geht es auch im Mai bunt weiter! Der Verein Löwenquartier lanciert in diesem Monat einen neuen Treffpunkt, den Quartierhöck. Das Stadtlabor ist mit zwei Anlässen unterwegs: an der Kartonage, eine Veranstaltung der Freunde des lebendigen Kultur- und Stadtlebens Rorschach und am Quartierfest Mühletobel.  Am Eriterischen Mittagstisch von Merkebna und Yorsalem gibt es Zgni, Txebhi (Rindfleisch und Poulet an Tomatensauce mit Eier und Kräuter) Salat und traditionelles Brot.