Im Reich der Lichter – mitten in Rorschach

Stefan Forster ist ein absoluter Spezialist für besondere Lichtstimmungen abseits der touristischen Hotspots. Über 50 Mal reiste der Schweizer Berufsfotograf und Abenteurer in den Norden Europas und erlebte die grandiose Natur von Island, Grönland und Norwegen in all ihren Facetten. Besonders spektakuläre Blickwinkel gelingen ihm durch die moderne Technik der Luftfotografie mit Multikoptern.

Zu sehen ist die Live-Mulitivediareportage am Samstag, 10. Februar 2018, um 15 Uhr und 19.30 Uhr. Also auch ein mögliches Alternativprogramm für Fasnachtsmuffel. Es lohnt sich, den Vorverkauf zu benutzen. Diese Veranstaltungen werden immer beliebter. Der gestrige Anlass „Weit um die Welt“ war ausverkauft.