sportsemotion aus Rorschach erwirbt Namensrechte

Die Firma sportsemotion aus Rorschach (Sitz an der Kirchstrasse 27) hat die Namensrechte der Nationalliga A im Schweizer Handball erworben. Dies wurde heute auf der Webseite des Handballverbands veröffentlicht. Das Beitragsbild (Quelle Webseite Handballverband) zeigt (v.l.): Gabor Csaszar (Mobiliar Topscorer Kadetten Schaffhausen), Giorgio Behr (SHL-Präsidiumsmitglied, Präsident Kadetten Schaffhausen), Jens Keel (geschäftsführender Partner sportsemotion), Matthias Berger (geschäftsführender Partner sportsemotion), Jürgen Krucker (Geschäftsführer Schweizerischer Handball-Verband), Pascal Vernier (Mobiliar Topscorer Pfadi Winterthur).