Abflammen statt chemische Keule

Gestern sah man Ueli Ritz von der Stadtgärtnerei Rorschach, wie er Unkraut auf dem Kiesplatz vor dem Würth-Gebäude abflammte. Dieses Verfahren wird in der Stadt auf allen Kiesplätzen angewandt und seit längerem wird so auch auf den Einsatz von chemischen Unkrautvertilgern verzichtet. Gute Sache!




1 Kommentar zu "Abflammen statt chemische Keule"

  1. Das finde ich eine gute Alternative! Chemie kommt viel zu oft in Einsatz

Kommentare sind deaktiviert.