Viel Publikum und etwas Hektik beim Schwanennest

Es war anzunehmen, dass eine Vielzahl das jüngste Schwänlein persönlich sehen wollen. So erstaunt es auch nicht, dass sich gestern deutlich mehr Personen am Nestbereich aufgehalten haben als sonst üblich. Etwas Hektik kam dann doch noch auf, als das Nest von Wellen überspült wurden und die Eier an den Nestrand rollten. Mal schauen, wie sich das da zwischen Badhütte und Arion entwickelt.

Die Bilder oben stammen von gestern und wurden so um 15.30 Uhr aufgenommen. Die unteren wurden gestern Morgen aufgenommen und zeigen, dass die Eier doch zentraler im Nest gelegen sind.