1 Tor – 2 Platzverweise – 3 Punkte

Dem FC Rorschach ist der Einstieg in die Rückrunde geglückt. Er gewann gestern das Auswärtsspiel in Uzwil mit 0:1. Den Siegtreffer erzielte Adrian Morina in der 80. Minute. Pikant: Zu jenem Zeitpunkt standen nur noch 9 Rorschacher auf dem Feld. Oli Baumann und Donat Egger wurden jeweils nach ihren zweiten Verwarnungen des Feldes verwiesen. Am kommenden Samstag dann der erste Heimspiel in diesem Jahr auf dem Pesta. Leader Bazenheid ist zur Gast.