Reim und Spiel für die Kleinsten

Morgen Dienstag, 6. September, von 09:30 bis 10 Uhr, führt die Leseanimatorin Marianne Wäspe mit ihrem Plüschbär Felix in der Bibliothek Rorschach – Rorschacherberg wiederum Kleinkinder mit ihren Eltern und Grosseltern in die Welt der Sprache und der Bücher ein. Gemeinsam erleben Kleinkinder im Alter von 9 bis 24 Monaten, wie viel Freude der Umgang mit Kinderliedern, Versen und Fingerspielen bereitet und wie spannend das Eintauchen in Geschichtenwelten ist. In ungezwungenen Rahmen machen Eltern und Grosseltern erste Erfahrungen, die sie dann zu Hause weiter vertiefen können.

Jedes Kind erhält gratis ein Buchstart-Paket mit drei Büchlein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Projekt „Buchstart“ wurde 2008 von der Stiftung Bibliomedia Schweiz und dem Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM lanciert und hat sich seither in der ganzen Schweiz als Leseförderungsaktivität verbreitet. (pd)