Ob nun in- oder outdoor: Wetterdusel und guter Sound

Die zweite Tranche von „Rorschach – da isch Musig“ hat gestern mehrheitlich in den Restaurants stattgefunden (Fuchsschwanz, Stars an Stripes, Treppenhaus und Baja Beach Bar). Einzig der Schweizerhof profitierte (einmal mehr) von der grossen gedeckten Terrasse und vermittelte den vielen BesucherInnen ein Openair-Livefeeling. Hier einige Schnappschüsse aus dem Schweizerhof (oben) und Stars and Stripes (unten).

Weitere Bilder des Red Cube-Konzerts im Schweizerhof findet man hier.

Kommentar hinterlassen zu "Ob nun in- oder outdoor: Wetterdusel und guter Sound"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*