Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

TrostRäume – Trauercafé Rorschach

20. April 14:30 - 15:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 16. Februar 2022 - 00:00

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 16. März 2022 - 00:00

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 20. April 2022 - 00:00

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 18. Mai 2022 - 00:00

Eine Veranstaltung um 14:30 Uhr am 15. Juni 2022 - 00:00

Haben Sie einen nahen Menschen verloren? Möchten Sie über Ihre Trauer sprechen oder einfach nur da sein und zuhören?
Der Verlust eines nahestehenden Menschen trifft ins Innerste. Nichts ist mehr so, wie es war, vieles muss sich neu ordnen.
Wir laden Sie herzlich ein, in Ihrer Trauer nicht allein zu bleiben, sich auszutauschen und Ihren Erinnerungen und Fragen Raum und Zeit zu schenken. Wir freuen uns, Sie bei einer Tasse Kaffee in den Räumen von pro senectute in Rorschach begrüssen zu dürfen.

Unser Trauercafé steht Menschen jeglicher religiöser Bindung und Prägung offen – es ist keine Anmeldung erforderlich, Sie sind uns herzlich willkommen!

Kontakt:
Anna Maria Frei-Braun, Kath. Seelsorgerin, annamaria.frei@kkrr.ch
Pius Helfenstein, Evang.-ref. Pfarrer, pius.helfenstein@ref-rorschach.ch

Bildnachweis: ©pixabay.com

Details

Datum:
20. April
Zeit:
14:30 - 15:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Katholische Kirche Region Rorschach
Evang.-ref. Kirchgemeinde Rorschach

Veranstaltungsort

Pro senectute
Reitbahnstrasse 2
Rorschach, 9400
Google Karte anzeigen

Zum Veranstaltungskalender – kurz und bündig

Der Veranstaltungskalender im Rorschacher Echo steht grundsätzlich allen offen, die in der Stadt Rorschach und den umliegenden Gemeinden einen Anlass planen. Die Veranstaltungen müssen öffentlich zugänglich sein und den gesellschaftlichen Gepflogenheiten entsprechen. Mit einer Veröffentlichung eines Anlasses übernimmt das Rorschacher Echo weder Gewähr noch Haftung für die Durchführung. Die Bewerbung des Anlasses muss illustriert sein und wird vor der Freischaltung überprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Um eine neue Veranstaltung zu erfassen, klicken Sie hier.