Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtrundgang: Starke Frauen in Rorschach

25. September 14:00 - 16:00

In Kooperation mit dem Kultur-Historischen Verein Region Rorschach.
Nach dem grossen Interesse und dem ausgebuchten Stadtrundgang im Juni, kommen wir gerne dem Wunsch unserer Gäste nach und bieten einen zusätzlichen Stadtrundgang an.

Auf ihrem Stadtrundgang beschäftigten sich die Heft‒Redaktoren Peter Müller und Richard Lehner mit «starken Frauen», dem Thema der aktuellen Jahrespublikation des Kulturhistorischen Vereins Region Rorschach.

Anlass ist das Jubiläum «50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz». An verschiedenen Schauplätzen geben sie Einblick in die Biografien und Schicksale, Arbeits-, Lebens- und Gedankenwelten von bemerkenswerten Frauen aus der Region Rorschach.

Die beiden Stadtführer haben allerlei zu erzählen. Sie freuen sich aber auch, wenn die Teilnehmenden spontan eine Geschichte oder Erinnerung beisteuern.

Der Stadtrundgang endet im Forum Würth Rorschach mit Kaffee und Kuchen und einer selbständigen Besichtigung der aktuellen Ausstellungen.

www.rorschachergeschichten.ch

CHF 15.00 (inkl. Kaffee und Kuchen)
Mitglieder Kulturhistorischer Verein: CHF 5.00

Anmeldung bis 2 Tage vor der Veranstaltung unter der E-Mailadresse rorschach@forum-wuerth.ch

Details

Datum:
25. September
Zeit:
14:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
https://www.forum-wuerth.ch

Veranstalter

Würth Haus Rorschach
Telefon:
071 225 10 70
E-Mail:
events@wuerth-management.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Würth Haus Rorschach
Churerstrasse 10
Rorschach, Schweiz
Google Karte anzeigen

Zum Veranstaltungskalender – kurz und bündig

Der Veranstaltungskalender im Rorschacher Echo steht grundsätzlich allen offen, die in der Stadt Rorschach und den umliegenden Gemeinden einen Anlass planen. Die Veranstaltungen müssen öffentlich zugänglich sein und den gesellschaftlichen Gepflogenheiten entsprechen. Mit einer Veröffentlichung eines Anlasses übernimmt das Rorschacher Echo weder Gewähr noch Haftung für die Durchführung. Die Bewerbung des Anlasses muss illustriert sein und wird vor der Freischaltung überprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Um eine neue Veranstaltung zu erfassen, klicken Sie hier.