Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pasta-Essen bestellen

1. Februar 08:00 - 19. Februar 17:00

Pasta-Bestellen stillt Hunger –
Erlös zu Gunsten des «Fastenopfers»
Aus bekannten Gründen kann das beliebte Pasta-Essen stillt Hunger dieses Jahr nicht durchgeführt werden. Alternativ bietet die Missão Católica de Línqua Portuguesa, die Missione Cattolica Italiana San Gallo-Rorschach und die Pfarrei St. Kolumban einen Pastabestellservice an.
Ein Pastapaket beinhaltet Penne, Käse und wahlweise eine Tomaten- oder Cinque Pi-Sauce. Die Menge ist für 2-3 Personen berechnet. Es gibt keinen fixen Preis (Empfehlung: mind. Fr.10.— pro Paket). Bei der Abholung oder Lieferung kann die Spende bar oder per Twint beglichen werden.
Am Wochenende vom 27./28. Februar 2021 können die bestellten Pastapakete im Zentrum Sankt Kolumban in Rorschach abgeholt werden:
Samstag, 27. Februar 2021 17:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag, 28. Februar 2021 09:00 bis 12:30 Uhr
Um allen den Pastatraum erfüllen zu können, bieten wir am Samstagnachmittag einen Lieferservice bis an die Haustüre an. Die Pastapakete werden nach Rorschach,
Rorschacherberg, Goldach und Untereggen geliefert.
Bestellmöglichkeit bis Freitag, 19. Februar 2021:
www.kkrr.ch/pasta (elektronisches Bestellformular) oder unter der
Telefonnummer 071 841 22 81 Peter Jehle, Sekretariat.
Der Reinerlös geht an das Projekt Atucsara in Kolumbien. In der Region Tambo in Cauca werden 250 Familien unterstützt, um ihre Ernährung und ihr Einkommen zu verbessern. Zudem ermutigt es die Männer und Frauen, sich mit politischen Mitteln für das Gemeinwohl der Bevölkerung und ihre Sicherheit einzusetzen.

Details

Beginn:
1. Februar 08:00
Ende:
19. Februar 17:00
Zeige Veranstaltungs-Webseite

Zum Veranstaltungskalender – kurz und bündig

Der Veranstaltungskalender im Rorschacher Echo steht grundsätzlich allen offen, die in der Stadt Rorschach und den umliegenden Gemeinden einen Anlass planen. Die Veranstaltungen müssen öffentlich zugänglich sein und den gesellschaftlichen Gepflogenheiten entsprechen. Mit einer Veröffentlichung eines Anlasses übernimmt das Rorschacher Echo weder Gewähr noch Haftung für die Durchführung. Die Bewerbung des Anlasses muss illustriert sein und wird vor der Freischaltung überprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Um eine neue Veranstaltung zu erfassen, klicken Sie hier.