Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HV des Kulturhistorischen Vereins

25. April 19:00 - 21:30

Im Anschluss an den statuarischen Teil um ca. 19:45 Uhr hält Anton Heer, Flawil sein Referat:

Detektivarbeit im Bildarchiv der ETH Zürich
Ein Hintergrund- und Erfahrungsbericht mit Rorschacher Trouvaillen

Anton Heer ist El.-Ing. HTL im Ruhestand, Mitarbeiter im Redaktionsteam des «Toggenburger Jahrbuchs» und Verfasser regionalgeschichtlicher sowie technik- und verkehrsgeschichtlicher Aufsätze. Er setzt sich intensiv mit historischen Fotos auseinander und engagiert sich in der Identifizierung und Kommentierung von solchen Fotos zugunsten der ETH Zürich und der Landestopographie.

Details

Datum:
25. April
Zeit:
19:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.rorschachergeschichten.ch

Veranstaltungsort

Negropont Rorschach
St. Gallerstrasse 5
Rorschach, Schweiz
+ Google Karte

Zum Veranstaltungskalender – kurz und bündig

Der Veranstaltungskalender im Rorschacher Echo steht grundsätzlich allen offen, die in der Stadt Rorschach und den umliegenden Gemeinden einen Anlass planen. Die Veranstaltungen müssen öffentlich zugänglich sein und den gesellschaftlichen Gepflogenheiten entsprechen. Mit einer Veröffentlichung eines Anlasses übernimmt das Rorschacher Echo weder Gewähr noch Haftung für die Durchführung. Die Bewerbung des Anlasses muss illustriert sein und wird vor der Freischaltung überprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Um eine neue Veranstaltung zu erfassen, klicken Sie hier.

Kommentar hinterlassen zu "HV des Kulturhistorischen Vereins"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*