Wie es nach dem Brand im Altersheim weiter geht

Der Brand vom 31. März 2024 zog verschiedene Bewohnenden-Zimmer des Altersheims in Mitleidenschaft. Bis am 19. Juni 2024 läuft die Referendumsfrist für den Kredit über CHF 950’000.00 zur Sanierung der vom Brandfall betroffenen Zimmer im Altersheim der Stadt Rorschach. Der Stadtrat sieht vor, diese im Zuge der ohnehin notwendigen Bauarbeiten auf einen zeitgemässen Standard auszubauen. Den ganzen Artikel findet man hier.

Newsletter abonnieren

Bitte wähle, ob Du über jeden neuen Beitrag sofort oder lieber jeden Morgen gegen 9 Uhr eine Zusammenfassung der neusten Beiträge erhalten möchtest.
Liste(n) auswählen:




Kommentar hinterlassen zu "Wie es nach dem Brand im Altersheim weiter geht"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*