HC GoRo: Niederlage im ersten Aufstiegsspiel

Nachdem es zur Pause noch 14:14 geheissen hat reichte es am Schluss dann doch nicht ganz. Das Herren 1 des HC GoRo hat gestern in der Rorschacher Seminarhalle das erste von zwei Aufstiegsspielen in die 1. Liga mit 28:32 gegen den BSV Stans 2 verloren. In einer Woche muss in Nyon zwingend ein Sieg her, um sich zumindest rechnerisch noch Chancen auszurechnen.

Newsletter abonnieren

Bitte wähle, ob Du über jeden neuen Beitrag sofort oder lieber jeden Morgen gegen 9 Uhr eine Zusammenfassung der neusten Beiträge erhalten möchtest.
Liste(n) auswählen: