Josef Eimer wurde zum Ehrenveteran geehrt

Ramona Tobler hat seitens der Stadtharmonie Eintracht Rorschach noch nachfolgende Würdigung verfasst:

65 Jahre Blasmusik – Ein Grund zum Feiern

Am Samstag, 12. November, fand in Zuckenriet die jährliche Delegiertenversammlung des Blasmusikverbandes St. Gallen statt. Mit Josef Eimer hatte die Stadtharmonie Eintracht Rorschach einen ganz speziellen Jubilar zu feiern. Josef Eimer wurde zum Ehrenveteran geehrt, mit sage und schreibe 65 Jahren aktivem Blasmusikspiel! Er und seine Musikerfreunde haben den Tag in Zuckenriet genossen und liessen es sich nicht nehmen, mit dem Jubilar auf diese Auszeichnung anzustossen.

In Rorschach wurde dann am späteren Nachmittag im Kornhausbräu ein Empfang organisiert, bei welchem die fast vollzählige Stadtharmonie Josef Eimer mit einem Ständchen, sowie Geschenken und einem Apéro empfangen hat. Es war ein ganz toller Tag, welcher den Musiker/innen und vor allem Josef sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird. (Text/Bilder: pd)

Newsletter abonnieren

Bitte wähle, ob Du über jeden neuen Beitrag sofort oder lieber jeden Morgen gegen 9 Uhr eine Zusammenfassung der neusten Beiträge erhalten möchtest.
Liste(n) auswählen:




Kommentar hinterlassen zu "Josef Eimer wurde zum Ehrenveteran geehrt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*