Ab heute ist auch Rorschach im WM-Fieber

Die Schweizer Fussballer greifen heute ins Geschehen ein und treffen im Startspiel bereits um 11 Uhr auf Kamerun. Ein wirklich erster Härtetest in der WMfactory in Rorschach in der Industrie36. Und die Fussball-WM hat ja in den ersten Tagen schon die eine oder andere Überraschung gebracht. Eine Frage wird sich vielleicht so um 13 Uhr klären: Sollte es bei einem Schweizer Sieg überhaupt eine Autohupkarawane geben, wird schnell sichtbar, wie sich die beiden Lichtsignale an der Hauptstrasse auf den Verkehrsfluss auswirken…

Newsletter abonnieren

Bitte wähle, ob Du über jeden neuen Beitrag sofort oder lieber jeden Morgen gegen 9 Uhr eine Zusammenfassung der neusten Beiträge erhalten möchtest.
Liste(n) auswählen:




Kommentar hinterlassen zu "Ab heute ist auch Rorschach im WM-Fieber"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*