Mitteilungen aus dem Rorschacher Rathaus

Die Stadtkanzlei Rorschach hat heute Vormittag noch nachstehende Medienmitteilung verschickt:

Erneuerungen im Stadthofsaal
Mit der Genehmigung des Budgets 2020 anlässlich der Urnenabstimmung vom 17. Mai 2020 stimmten die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger einem Kredit von Fr. 210’000.– für die Erneuerung der Saalausstattung und der Audiotechnik des Stadthofsaals zu. Dank einer günstigeren Arbeitsvergabe konnten die Arbeiten mit Minderkosten in der Grössenordnung von Fr. 19’800.– abgeschlossen werden.

Vereinbarung für den Tageshort Rorschach-Rorschacherberg
Während der Zeit vom 12. April 2021 bis 21. Mai 2021 unterstand die revidierte Vereinbarung für den Tageshort Rorschach-Rorschacherberg sowohl in Rorschach als auch in Rorschacherberg dem fakultativen Referendum. Dieses wurde jedoch in beiden Gemeinden nicht ergriffen. Der Stadtrat Rorschach und der Gemeinderat Rorschacherberg setzen daher die Vereinbarung per 1. August 2021 in Kraft.

Überarbeitete Bestimmungen für den Friedhofbetrieb und das Bestattungswesen treten in Kraft
Im März 2021 erliessen der Stadtrat Rorschach und der Gemeinderat Rorschacherberg die Gemeindevereinbarung über die gemeinsame Führung des Friedhofs sowie das Bestattungs- und Friedhofreglement. In der Folge unterstanden die Vereinbarung und das Reglement in Rorschach und Rorschacherberg dem fakultativen Referendum. In beiden Gemeinden wurde dieses nicht ergriffen. Der Stadtrat Rorschach und der Gemeinderat Rorschacherberg setzen daher die Vereinbarung und das Reglement per 1. Januar 2022 in Kraft.

Baubewilligung erteilt

  • Belleside Real Estate AG, Steinach, für Fassadensanierung mit Türersatz West, an der Hauptstrasse 33/35;
  • Stadt Rorschach, für Erstellung Sole-Wasser-Wärmepumpe mit 13 Erdwärmesonden Süd (Ersatz für Ölfeuerung), an der Waisenhausstrasse 3;
  • Katia und Adrian Bitzi, Roggwil, für temporäre Erstellung Container für Baustelleninstallation bis 31.12.2023, an der Eisenbahnstrasse 7;
  • Kingshouse Immobilien AG, St. Gallen, für Umbau, Umnutzung Mehrfamilienhaus mit Dachaufstockung und neuer Balkon West, an der Hauptstrasse 101;
  • Surendra Nagendran, Rorschach, für Erstellung Luft-Wasser-Wärmepumpe Süd bis 9 kW (Ersatz für Ölfeuerung), an der Reitbahnstrasse 43;
  • Joëlle und Manfred Winter, Rorschach, für Erstellung Luft-Wasser-Wärmepumpe Ost bis 11 kW (Ersatz für Ölfeuerung), an der Felsenbergstrasse 27.

Der Stadtrat hat ausserdem

  • einen Nachtragskredit in der Höhe von Fr. 65’000.– für die Ersatzbeschaffung eines Teleskopladers mit Strassenzulassung für die Stadtgärtnerei gesprochen. Die mutmasslichen Kosten für die Reparatur des bisherigen Fahrzeugs können nicht verantwortet werden;
  • die budgetierte Lieferung für die Glasfaserkabel inkl. Anschlüsse und Arbeitsplatzverkabelung im Rathaus und im Verwaltungsgebäude Kirchstrasse 6/8 an die DIAMOND SA, Losone, und die Installationsarbeiten an die Huber + Monsch AG, Rorschach, vergeben;
  • die entsprechende Bewilligung erteilt für die Kornhausbar während der Zeit vom Freitag, 18. Juni 2021, bis Samstag, 4. September 2021, (jeweils Freitag und Samstag) auf dem Kiesplatz vor der Westfassade des Kornhauses;
  • von der Kündigung von Nick Holderegger, Mitarbeiter der Stadtgärtnerei, per Ende August 2021 Kenntnis genommen. Die Arbeitsstelle ist zur Neubesetzung bereits öffentlich ausgeschrieben worden. (pd sk)