Herbstmarkt-Weekend in der Evang.-ref. Kirche

Der Herbstmarkt wird heute und morgen in verkleinerter Form und mit Corona-Sicherheitsmassnahmen stattfinden. Geboten wird das Warenangebot, Bücherstand, kleiner Imbiss und gute Unterhaltung. Öffnungszeiten sind heute Samstag von 16-18.30 Uhr und morgen Sonntag nach dem Familiengottesdienst in ökumenischer Gastfreundschaft ab 11-12.30 Uhr. Ein zusätzliches Festzelt bietet Platz um die Abstände einzuhalten.
Mitglieder der Gruppe „Krea(k)tiv“, das Mädchenprojekt sowie weitere Freiwillige haben übers Jahr schöne Geschenkartikel und andere nützliche Dinge für den Verkauf hergestellt. Am Samstag um 17.15 Uhr gibt es in der Evang. Kirche ein Herbstkonzert, mit Miranda & Alan Germann, Dudelsack und Ute Rendar, Orgel und um 18 Uhr rockige Musik im Festzelt.
Am Sonntag beginnt der Herbstmarkt mit dem Familiengottesdienst in ökumenischer Gastfreundschaft. Gestaltet von Pfarrerin Esther Marchlewitz unter Mitwirkung der Punkt 10 Band. Im Anschluss kann der Herbstmarkt besucht werden. Für die Kinder bietet der Cevi Rorschach Spielmöglichkeiten z.B. Hüpfarche. Mit dem Erlös werden zwei Projekte unterstützt. Nähschule von Lemuel-Swiss in Haiti und Mutperlen.