Klarer Heimsieg für den FC RG 17 im Spitzenspiel

Zweiter gegen Dritter sind immer Spitzenspiele. Selten enden solche Partien aber derart klar wie gestern Abend auf Kellen. Das 2. Liga-Team des er FC Rorschach-Goldach 17 dominierte den FC Mels fast nach Belieben und siegte am Schluss deutlich mit 6:1. Die Treffer für die Mannschaft von Trainer Olaf Sager erzielten Adrian Morina (2), Arbnor Morina, Marc Schumacher, Oli Baumann und Anto Lovric. Bereits am kommenden Dienstag steht das Heimspiel gegen Vaduz 2 an. Anpfiff auf Kellen wird um 20 Uhr sein.




Kommentar hinterlassen zu "Klarer Heimsieg für den FC RG 17 im Spitzenspiel"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*